Ärzte

Marco Müller-Dörr

DVM, Praxisleitung
IMG_1149-edited
Die Praxisleitung unterliegt Marco Müller-Dörr. Der in Heidelberg ansässige Tierarzt hat sein Tiermedizinstudium an der bekannten Ludwig-Maximilians-Universität in München absolviert und dieses mit der Approbation im Jahre 2003 beendet. Bereits während des Studiums richtete sich sein Fokus frühzeitig auf die Orthopädie und die Sportmedizin. Hospitationen und Praktika an anerkannten orthopädischen Kliniken, wie der Pferdeklinik Dr-Cronau in Bochum, waren die logische Folge. Direkt nach dem Studium verbrachte er kurze Zeit an einer regionalen Klinik, um sich eine orthopädieübergreifende tiermedizinische Grundausbildung anzueignen. Um eine umfassende orthopädische Ausbildung zu erlangen, verbrachte er seine Lehrzeit in der renommierten Pferdeklinik von Dr. Hans-Georg Stihl in Ins/Schweiz in Form als persönlicher Assistent. Weiter nimmt er an vielen internationalen Kongressen teil und besucht regelmäßig Fortbildungen bei internationalen Größen der Orthopädie, um sich medizinisch ständig auf dem neuesten Stand zu halten. Die wissenschaftliche Kompetenz wird komplettiert durch seine Fachkenntnisse im Pferdesport, die er sich in seiner langjährigen Zeit als erfolgreicher Turnierreiter angeeignet hat. Noch heute ist er als Pferdebesitzer dem Pferdesport verbunden.

Selina Medea Müller-Dörr

Tierärztin

7ebdd9b4-56c7-44bc-b3e2-feb42295143a
Seit Ende 2019 unterstützt Sie die Praxis an der Seite von Marco Müller-Dörr als Assitenztierärztin. Schon während ihres Studiums der Tiermedizin an der renommierten Tierärztlichen Hochschule Hannover beschloß sie, den Schwerpunkt auf Pferde zu legen und sich frühstmöglich auf den Bereich der Pferdemedizin zu spezialisieren. Es folgten erfolgreich absolvierte Praktika in weltbekannten Kliniken, wie in New York, Kentucky, Ungarn und Deutschland. Nach Ihrer Approbation arbeitete sie für mehrere Monate in einer anerkannten Pferdeklinik, um fachbereichsübergreifend ihr tiermedizinisches Wissen zu fundieren. Schnell zeigte sich ihr besonderes Interesse im Bereich der Sportmedizin und der Orthopädie für Pferde. Selina Sprick ist ebenfalls begeisterte Reiterin und zeigt sich dem internationalen Pferdesport hingezogen.